Friedenskirche

Bei der Friedenskirche handelt es sich um ein ganz besonderes Ludwigshafener Gotteshaus. Die Kirche war 1932 gebaut, aber im Zweiten Weltkrieg sehr schwer beschädigt worden. Im Jahr 1956 wurde sie dann nach den Plänen von Ernst Zinsser wieder aufgebaut. In der Langen Nacht können sich Kinder auf eine Entdeckungsreise durch die Kirche begeben, ihre Geschichte kennenlernen, etwas über die Kunstwerke wie das Altarbild des Heidelberger Künstlers Harry McLean erfahren und dazu Geschichten hören, Bilder anschauen und schöner Musik lauschen.

Web: http://veranstaltungen-friedenskirche.de

Veranstaltungen:

  • Kinderprogramm (17 - 19 Uhr)
    mit Geschichten, Bildern und Musik